Congstar verschenkt den Daten Datenturbo

Congstar ist die Discounttochter der Telekom und bietet als solche ihre Leistungen aus dem D-Netz (D1) der Telekom an. Dazu gehören natürlich auch zwei Allnet Flat Tarife, die sich bei Preis und Leistung unterscheiden. Der Standartarif, schlicht Allnet Flat genannt, bietet für 20 Euro im Monat, neben den hier üblichen Telefonaten in alle nationalen Netze, eine Surfflat mit 500 MB Highspeed-Datenvolumen. Die mit monatlich 30 Euro etwas teuere Allnet Flat Plus enthält dann schon ein Datenvolumen von einem GB und eine SMS-Flat.

In der aktuellen Aktion, die schon einige Zeit läuft, bekommen Neukunden die Option Datenturbo geschenkt. Diese kostet im Normalfall 5 Euro im Monat, die nun online gespart werden können. Der Datenturbo verdoppelt nicht nur das Highspeed-Datenvolumen auf ein bzw. zwei GB, hier wird auch die Übertragungsrate verdoppelt. Sönnen Sie mit der Allnet Flat mit bis zu 28 Mbit/s (statt 14 Mbit/s) surfen. Bei der Allnet Flat Plus werden so aus der üblichen Bandbreite von 21 Mbit/s zügige 42 Mbit/s.

Nach aktuellen Informationen soll die Aktion noch bis Ende Juni 2016 laufen.