Drei GB LTE von PremiumSIM unter zehn Euro

PremiumSIM macht es möglich, eine Allnet Flat mit 3 GB Datenvolumen für weniger als 10 Euro im Monat. In einer befristeten Aktion bis zum 28. Februar 2017 wird der Tarif PremiumSIM LTE 2000 mit zusätzlichen 1000 MB Datenvolumen aufgepeppt. Das Resultat oder vielmehr das Angebot kann sich sehen lassen.

Auch PremiumSIM ist eine Marke der Drillisch-Gruppe, die immer wieder mit interssanten Aktionen aufwartet. Durch das Gratis-Datenvolumen wird aus dem PremiumSIM 2000 eine klassische Allnet Flat mit SMS-Flat und nunmehr 3 GB Hihgspeed-Datenvolumen. Die Surfflat wird mit einer sportlichen Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s angeboten, allerdings nach Verbrauch des Datenvolumens mit einer festen Datenautomatik abgefedert. Diese verursacht wiederum Kosten die ganz und gar nicht zum Billigimage des Tarifs passt. Hier heisst es also aufpassen. Mehr dazu!

Auch der PremiumSIM-Tarif wird aus dem Netz von O2 realisiert und ist monatlich kündbar. Ein weiterer nützlicher Tarifbestandteil ist das EU-Roaming Paket. Hier ist eine Telefonflat für abgehende Anrufe in Fest- und Mobilfunknetze innerhalb des Aufenthaltslandes im EU-Ausland und nach Deutschland sowie bis zu 1 GB Datenvolumen im EU-Ausland. Auch eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Ausgenommen sind wie immer Anrufe zu Service- und Sonderrufnummern, Rückrufe aus der Mailbox sowie Anrufumleitungen. Nach Verbrauch des Datenvolumens wird der Datenverkehr abgeriegelt, hier greift also keine Datenautomatik.

Das Angebot finden Sie in meinem Tarifvergleich.