LTE Allnet Flat für 7,99 Euro im Monat

LTE Allnet Flats für kleines Geld, unter 10 Euro im Monat, sind ein idealer Einsteigertarif. Sie telefonieren viel und wollen mit dem neuen Smartphone auch das mobile Internet austesten, dann könnten Sie hier fündig werden. Der Tarif Allnet-Flat + LTE kostet nur 7,99 Euro im Monat und bietet allerhand. Zum Ausprobieren aber ganz wichtig, die Allnet Flat ist flexibel mit einem Monat Frist kündbar. Sie gehen also keine langfristige Vertragsbindung ein. Der Anbieter lässt sich dieses Risiko jedoch mit einer Anschlussgebühr von 29,99 Euro bezahlen.

Nun aber zu den Details. Hier vorgestellt, heisst schonmal Telefonieren ohne Grenzen. Die includierte LTE-Surfflat, mit bis zu 21,1 Mbit/s Bandbreite im Download, wird nach einem Datenverbrauch von 500 MB durch eine Datenautomatik abgefedert. Allerdings entstehen in diesem Fall weitere Kosten. Für den Normalverbraucher oder den eingangs erwähnten Einsteiger sollte das Datenvolumen aber ausreichend sein. Sie telefonieren mit diesem Tarif aus dem Netz von O2.

HelloMobil ist eine Marke der Drillisch-Gruppe, die sich regelmäßig für interessante Angebote in diesem Segment verantwortlich zeichnet. Zu Drillisch gehören unter anderem auch so bekannte Marken wie DeutschlandSIM, smartmobil.de, simply und yourfone.

Sollte Ihnen bei den vorgenannten Konditionen beispielsweise eine SMS-Flat fehlen, schauen Sie sich doch aktuell mal den Tarif LTE 500 bei smartmobil.de an. Diese Allnet Flat bietet Telefon-, LTE-Surfflat (mit 500 MB Datenvolumen) und SMS-Flat für 9,99 Euro im Monat und ist ebenfalls monatlich kündbar.