Tarifdetails Klarmobil

KlarmobilKlarmobil gehört als Tochtergesellschaft von Mobilcom-Debitel zu den traditionsreichsten Discount-Providern in Deutschland. Seit 2005 versteht sich das Unternehmen als Komplettanbieter in der mobilen Kommunikation. Kunden treffen auf eine entsprechend große Auswahl an Tarifen. Zu den beliebten Angeboten zählt die Allnet Flat von Klarmobil die kostenloses Telefonieren in das deutsche Festnetz und in sämtliche nationalen Mobilfunknetze garantiert. Eine Surfflat umfasst diese Allnet Flat ebenfalls. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten bezahlen Verbraucher eine besonders geringe Grundgebühr. Sie können sich zudem für ein Upgrade mit deutlich mehr Datenvolumen (bis zu 10 GB) und einer SMS-Flat entscheiden. Eine weitere Variante stellt der Tarif Smartphone-Flat mit Datenpaket und Freiminuten dar. Der Surf-Spar-Tarif eignet sich für Vielsurfer, der Handy-Spar-Tarif für Gelegenheitsnutzer.

Welches Netz nutzt Klarmobil

Klarmobil offeriert Tarife im Netz von O2 oder in D-Netz-Qualität der Telekom. Die Allnet Flat Tarife aus dem D-Netz sind, aufgrund des günstigen Preises, besonders für Einsteiger sehr attraktiv. Die Tarife Allnet Flat 5000 und 10000 halten preislich sogar mit Discountangeboten der Drillisch-Gruppe aus dem Netz von O2 mit. Das Angebot aus dem O2-Netz ist dafür weniger interessant und kaum konkurrenzfähig.

Wer ein neues Smartphone wünscht, sollte einen Blick in den umfangreichen Handyshop werfen. Dort finden sich zahlreiche interessante Angebote: Kombinieren Verbraucher den Smartphone-Kauf mit dem Abschluss eines zweijährigen Vertrags, erhalten sie das Gerät zu einem stark reduzierten Preis. Sollten weitere Fragen entstehen, wenden sich Interessenten und Kunden am besten an die separaten Festnetz-Hotlines für Vertrags- und Prepaid-Kunden.