Drei Monate gratis bei winSIM und Co

WinSIM AktionWinSIM gehört zu den günstigsten Anbietern am Markt. Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Marke der Drillisch-Gruppe.  Entscheiden Sie sich im März für einen Vertragsabschluss, verzichtet der Provider auf drei Grundgebühr Zahlungen und den Bereitstellungspreis. Voraussetzung ist der Abschluss eines Laufzeitvertrages mit 24 Monaten. Für den 4. bis 6. Monat wird Ihnen dann keine Grundgebühr in Rechnung gestellt. Der Bereitstellungspreis entfällt automatisch. Das birgt ein Sparpotential von bis zu 78,96 Euro. Neben winSIM haben wir diese Aktion bei simply un PremiumSIM gefunden.

Bei winSIM finden Sie Allnet Flat Tarife mit bis zu zehn GB Datenvolumen. Alle Tarife beinhalten eine unbegrenzte Telefonflat, eine SMS-Flat und eine LTE-Datenflat. Die geschaltete Datenautomatik ist kein Handicap mehr, weil diese deaktivierbar ist. Die Tarife funken aus dem Netzverbund von Telefonica. Erstes Kaufargument ist jeweils der unschlagbare Preis. Die Allnet Flat Tarif werden mit einem GB Datenvolumen ab 6,99 Euro im Monat angeboten. Noch besser gefällt uns der Tarif LTE All 3 GB für 7,99 Euro. Sie werden es erraten, hier sind drei GB LTE enthalten.

PremiumSIM besonders interessant

PremiumSIMAber es geht noch etwas besser. Während simply fast identische Tarife wie winSIM anbietet, hat PremiumSIM etwas mehr Datenvolumen auf Lager. Hier kaufen Sie für 6,99 Euro monatlich zwei GB Datenvolumen. Der Tarif PremiumSIM LTE M hält für 9,99 im Monat dann schon vier GB LTE für Sie bereit. Dabei finden Sie alle anderen Leistungen, wie oben beschrieben. Auch hier erhalten Sie eine Gratis Grundgebühr für drei Monate.

Wenn Sie mehr über Drillisch, deren Marken und Angebote erfahren wollen, lesen Sie doch einfach unsere Allnet Flat Empfehlung.