Allnet Flat D1-Netz – im Netz der Deutschen Telekom

D1-NetzDas D1-Netz der Telekom wird im Allgemeinen als das beste Handynetz angesehen. Das liegt an der großflächigen Netzabdeckung und bester Netzqualität. Mit einer Allnet Flat D1-Netz können Sie also nicht viel falsch machen. Diese werden unter der Bezeichnung MagentaMobil vertrieben. Der Unterschied in den Tarifen von S bis XL ist der Umfang des Datenvolumens. Da die Allnet Flat Tarife nicht ganz günstig sind, bietet sich besonders eine Vertrag mit einem neuen Smartphone an, weil es hier satte Rabatte gibt. Telekom-Kunden (Internet/TV) werden mit weiteren Vorteilen bedacht.

Der Anbieter muss aber nicht immer Deutsche Telekom heißen. Auch Provider, wie congstar oder Klarmobil, realisieren ihre Dienste aus deren Netz. LTE-Highspeed oder 5G ist allerdings nur bei Buchung eines Telekom-Vertrages zu haben. Hier können Sie die Verfügbarkeit des Telekom-D-Netzes prüfen.

Aktuelle Top-Angebote im D1 Netz

Tarif
Netz
Grund-
gebühr
Preis
effektiv*
Daten-
Volumen
sonstiges
Allnet Flat 5 GB LTE
Klarmobil
Deutsche Telekom
9,99 Euro
10,82 Euro
fünf GB
50 Euro für die Mitnahme der Rufnummer,

Allnet Flat Tarife aus dem D1-Netz

Klarmobil – Allnet Flat für kleines Geld

Klarmobil funkt aktuell aus dem D1-Netz der Telekom. Da sich das immer mal ändert, heißt es aufpassen. Mit der Allnet Flat 5 GB LTE stellen wir Ihnen einen weiteren günstigen Tarif im D-Netz vor. Für effektiv 10,82 Euro im Monat sind, neben der unbegrenzten Telefonflat in alle Netze, eine SMS- und eine Datenflat enthalten. Diese beinhaltet ein Datenvolumen von fünf GB mit einer Bandbreite bis zu 25 Mbit/s. Die Angebote mit mehr Datenvolumen sind nur unwesentlich teurer. Für einen kleinen Aufpreis können Sie auch LTE 50 buchen. Bei den „größeren“ Tarifen ist LTE 50 im Preis inkludiert.

congstar mit spannenden Aktionen

Die Telekom-Tochter congstar bietet drei Tarifvarianten. Das sind die congstar Allnet Flat S, M und L. Alle Tarife funken natürlich aus dem D1-Netz der Telekom und bieten unbegrenzte Telefonate in alle nationalen Netze. Sie beinhalten jeweils eine SMS-Flat und bieten eine ausreichende Bandbreite von bis zu 50 Mbit/s. Wenn Sie es gerne flexibel mögen, dann sollten Sie sich auch die congstar Fair Flat anschauen.

Beim Kauf eines neuen Handys zum congstar-Vertrag, bietet Ihnen congstar die Handytausch-Option an. Für nur fünf Euro im Monat besteht die Möglichkeit, Ihr altes Handy jährlich gegen ein brandneues Gerät auszutauschen.

Lebara für Vieltelefonierer

Grundsätzlich kaufen Sie bei Lebara zunächst eine kostenlose SIM-Karte. Das Allnet Flat Paket können Sie anschließend einfach dazu buchen. Die Pakete haben eine Laufzeit von 28 oder 30 Tagen und fallen durch ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Mit dem Tarif Lebara XL kaufen Sie zum Beispiel eine Allnet Flat aus dem D-Netz der Telekom. So sind hier auch noch Freiminuten in 50 Länder und zehn GB Datenflat enthalten. Die Tarife sind sehr günstig, werden allerdings nur gedrosselt (bis zu 7,2 Mbit/s) angeboten.

Außer den vorgenannten Allnet Flats aus dem D1-Netz möchten wir auf das Angebot von callmobile (D1) hinweisen. Callmobile hat den hauseigenen Tarif cleverALLNET 3000 mit interessanten Leistungen ausgestattet. Hier kaufen Sie drei GB Datenvolumen aus dem D1-Netz der Deutschen Telekom für 11,99 Euro. Zudem ist der Tarif monatlich kündbar.

Eine Allnet Flat im D1-Netz finden Sie auch bei diesen Anbietern

Suchen Sie eine Allnet Flat D1-Netz muss diese nicht unbedingt vom Netzbetreiber kommen. So locken günstige Tarife von Klarmobil oder congstar. Weitere Allnet Flat Tarife im D1-Netz finden Sie bei den folgenden Anbietern:

  • Klarmobil
  • congstar
  • fraenk
  • ja!mobil
  • PENNY Mobil
  • callmobile
  • Crash-Tarife
  • mobilcom-debitel
  • EDEKA Smart
  • Kaufland mobil
  • NORMA connect
  • Lebara Mobile

Unsere Aufzählung garantiert leider nicht für Richtigkeit und Vollständigkeit, weil es oft zu kurzfristigen Netzwechseln der Anbieter kommt. Wir sind aber bemüht, die Übersicht auf einen aktuellen Stand zu halten.