Tarifdetails 1&1 – bald im eigenen 5G-Netz!

1&1Das 1988 gegründete Unternehmen 1&1, mit Sitz in Montabaur fungiert, als Komplettanbieter für Telekommunikation. Lange Zeit setzte es vor allem mit DSL-Anschlüssen große Summen um. Neben der Telekom gehört 1&1 zu den wichtigsten Providern. Der Konzern engagiert sich aber auch auf dem Mobilfunk-Markt.

Seit 2017 gehört 1&1 zu United Internet und wurde mit der Drillisch AG zu 1&1 Drillisch zusammengelegt. Die Mobilfunkmarke blieb als solche erhalten. In 2019 erhielt das Unternehmen einen Zuschlag bei der Versteigerung der neuen 5G-Frequenzen. Erste Tarife im eigenen Netz werden jedoch noch etwas auf sich warten lassen. Schließlich will man dem Kunden ausreichend Netzabdeckung anbieten. Dazu sind in den ersten Jahren noch Roamingpartnerschaften notwendig. Erfahren Sie mehr über die Tarifdetails von 1&1. Die Vermarktung der D-Netz Tarife ist im Januar 2021 ausgelaufen.

All Net Flat von 1&1

Das Herzstück des Angebots bilden die All-Net-Flat Tarife S, M, L und XL. Bei allen Verträgen telefonieren Sie gratis in das deutsche Festnetz und in die nationalen Mobilfunknetze. Zusätzlich versenden sie unbegrenzt und kostenlos SMS. Im Allnet Flat Vergleich belegen die 1&1 Angebote regelmäßig vordere Plätze. Unterschiede existieren beim Datenvolumen.

Auch bei den Angeboten S, M und L gewährt Ihnen 1&1 einen Premium-Service. Dieser umfasst einen Vor-Ort-Austausch des Smartphones, wenn Sie ein Smartphone-Bundle gewählt haben. Zeigt sich dieses funktionsunfähig, liefert Ihnen das Unternehmen am nächsten Werktag ein gleiches oder ein gleichwertiges Ersatzgerät. Alle Tarife können gegen Aufpreis auch ohne Laufzeit gebucht werden.

Junge Leute, gemeint sind hier Nutzer bis zu 28 Jahren ohne weitere Voraussetzungen, sollten sich zuerst mit der 1&1 All-Net-Flat Young beschäftigen. Der Tarif bietet diesem Kundenkreis einen interessanten Preisnachlass.

Günstig mit Smartphone

Als besonders günstig erweisen sich die Smartphone-Pakete: Bestellen Sie zugleich ein Gerät und einen Vertrag, erwerben Sie ein aktuelles Modell mit einem attraktiven Rabatt. In der Produktauswahl treffen sie auf zahlreiche beliebte Marken, dazu zählen iPhones und Samsung-Smartphones.

Tarife im E-Netz günstiger, aber …

Die Tarife aus dem Netzverbund von Telefónica sehen auf den ersten Blick recht günstig aus, bieten sie doch auch eine LTE-Surfflat und teilweise 5G. Am Effektivpreis erkennen Sie jedoch, dass hier eine versteckte Preiserhöhung lauert. Diese setzt mit dem elften Monat der Vertragslaufzeit ein und kann so auch nicht gekündigt werden.

Die aktuellen LTE-Tarife von 1&1

Tarif
Netz
Grund-
gebühr
Preis
effektiv*
Daten-
Volumen
sonstiges
O2
9,99 Euro,
ab 7. Monat 19,99 Euro
18,32 Euro
drei GB
LTE 50,
SMS-Flat,
O2
9,99 Euro,
ab 7. Monat 24,99 Euro
22,07 Euro
zehn GB
LTE Max,
SMS-Flat,
O2
14,99 Euro,
ab 7. Monat 29,99 Euro
27,07 Euro
20 GB
LTE Max,
SMS-Flat
O2
19,99 Euro,
ab 7. Monat 34,99 Euro
32,07 Euro
40 GB
5G,
SMS-Flat,
50 GB Online-Speicher
O2
24,99 Euro,
ab 7. Monat 39,99 Euro
37,07 Euro
100 GB
5G,
SMS-Flat,
Multicard inclusive,
100 GB Onlines-Seicher

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: